Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

OPEN MOUTH – Hamburg Food Festival

14. September, 2023 - 18. September, 2023

OPEN MOUTH Hamburg

Hamburg präsentiert sich vom 14. bis 18. September 2023 als das kulinarische Herz Deutschlands. Beim OPEN MOUTH Hamburg Food Festival dreht sich alles um Geschmack, Tradition und Innovation. Doch was genau steckt hinter diesem vielversprechenden Event? Begleiten Sie uns auf eine kulinarische Reise durch die Hansestadt.

Ein dezentrales Food-Festival

Ganz Hamburg wird zur Bühne, wenn das „OPEN MOUTH – Hamburg Food Festival“ stattfindet. Dabei handelt es sich nicht um ein herkömmliches Festival, das auf einem einzigen Gelände zelebriert wird. Vielmehr verteilen sich über 200 Programmpunkte über das gesamte Stadtgebiet und sogar darüber hinaus.

Bars, Restaurants, Bauernhöfe und besondere Orte wie das Oberhafenquartier verwandeln sich in gastronomische Hotspots, an denen sowohl Einheimische als auch Food-Touristen auf ihre Kosten kommen.

“Good Food Dish – Good Drink – Good Action” in Hamburgs Restaurants

Mit diesem Motto verpflichten sich rund 50 Gastgeber aus Hamburger Restaurants, ihren Gästen besondere kulinarische Erlebnisse zu bieten. Darunter renommierte Köche wie Sebastian Junge und Julia Bode sowie Institutionen wie das Restaurant 100/200 oder die ÜberQuell Brauerei. Ebenso engagieren sich namhafte Hotels und Bars mit individuellen Kreationen und Veranstaltungen.

“Heartquarter” – Das pulsierende Herz des Festivals

Das Oberhafenquartier stellt den zentralen Anziehungspunkt des Festivals dar. Hier findet die „Hamburg Beer Week“ ihre Heimat, und das Green Food Festival zieht mit einem bunten Marktplatz die Besucher an. Das „Heartquarter“ der Erste Liebe Studios wird zum wahren Herzschlag des Events und bietet eine Vielzahl von Events, Tastings und weiteren Attraktionen.

Dezentrale Veranstaltungen: Mehr als nur ein Festival

Zahlreiche Events verteilen sich über das gesamte Festivalgelände. Das Green Food Festival, die Hamburg Beer Week und viele andere Veranstaltungen prägen das vielfältige Programm des OPEN MOUTH Hamburg. Besonders bemerkenswert ist dabei das Engagement für Nachhaltigkeit und Regionalität, das sich wie ein roter Faden durch das gesamte Festival zieht.

Stimmen zum OPEN MOUTH – Hamburg Food Festival

Die Begeisterung für das Festival zeigt sich auch in den Stimmen der Beteiligten. Michael Otremba von der Hamburg Tourismus GmbH betont Hamburgs Stellung als Foodie-Stadt und vergleicht sie mit Weltstädten wie Kopenhagen und Lima. Weitere Meinungen, wie die von Patrick Rüther und Claudia Albert, unterstreichen den ganzheitlichen und innovativen Ansatz des Festivals.

OPEN MOUTH Hamburg setzt neue Maßstäbe in der kulinarischen Welt und etabliert sich als Plattform für regionale Erzeuger, innovative Gastronomen und neugierige Food-Enthusiasten. Wer Teil dieses unvergesslichen Erlebnisses sein möchte, findet alle weiteren Informationen unter www.openmouth.hamburg.

Details

Beginn:
14. September, 2023
Ende:
18. September, 2023
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://openmouth.hamburg/