Now Reading
Design und Komfort im neuen Ibis Hotel Dortmund City

Design und Komfort im neuen Ibis Hotel Dortmund City

Ibis Hotel Dortmund City

Das Ibis Hotel Dortmund City, ist ein moderner und komfortabler Ausgangspunkt für alle Reisenden. Das Hotel, gelegen an der Märkischen Straße, hat seit Mai 2022 seinen Platz im Portfolio der LFPI Hospitality Group.

Ein Tor zur Stadt

Das Hotel besticht durch seine zentrale Lage, perfekt für Geschäftsreisende, Messebesucher, Touristen und natürlich Fußballfans. Mit 97 eleganten Zimmern, einer beeindruckenden Lobby, einer hauseigenen Hotelbar und einer Tiefgarage bietet das Hotel eine umfassende Palette an Annehmlichkeiten.

Ibis Hotel Dortmund City bietet inspirierendes Design

Das anspruchsvolle Design des Hotels stammt vom brasilianischen Architekturbüro FGMF Arquitetos, das das PLAZA-Konzept entwickelt hat. Ziel dieses Konzepts ist es, die Lobby in einen städtischen Hub zu verwandeln, der Gäste und Nachbarschaft gleichermaßen willkommen heißt.

Raumkonzept des Ibis Hotel Dortmund City

Die Lobby präsentiert sich als offene Galerie verschiedener Bereiche, alle durch ein Regalsystem aus schwarzen Stahlprofilen und Holz verbunden, ein universelles Designelement, das sich durch die gesamte Lobby zieht und je nach Bedarf als Buffet, Tisch, Regal oder Sitzbank dient. Nicht zu vergessen ist die Ibis-Musikecke, ein charmantes Feature, das die Gäste zum Musizieren einlädt.

Luxuriöse Gästezimmer

In den 97 Gästezimmern setzt sich der industrielle Stil fort, geprägt durch kantige Holz- und Metallelemente. Auch hier findet sich das Mehrzweckregal wieder, das neben einem hellen Schreibtisch direkt am Fenster ausreichend Platz für persönliche Gegenstände bietet.

Herausfordernde Renovierung

Trotz der Herausforderungen einer umfangreichen Renovierung unter laufendem Betrieb gelang es dem Team unter der Leitung von Direktor Dalibor Cavara, das Hotel in Rekordzeit zu entkernen und zu sanieren.

See Also
Ygghotel Spurv Berlin

Ibis Hotel Dortmund City: Einladende Hotelbar

Die Hotelbar dient als Herzstück der Lobby und kann sich bei Fußballspielen in eine Public-Viewing-Tribüne verwandeln. Lokales Bier und schwarz-gelbe Sessel als Hommage an den örtlichen Fußballverein runden das Angebot ab.

Zusammenarbeit mit Experten

Die Umsetzung des Projekts wurde vom renommierten Düsseldorfer Architekturbüro Dreesen und Partner durchgeführt. Sie meisterten die Herausforderung, das PLAZA-Designkonzept in die Praxis umzusetzen und schufen ein einzigartiges Ambiente im Ibis Dortmund City.

Scroll To Top