Now Reading
Tivoli Hotels & Resorts Italien: Erstes Luxusresort in Italien

Tivoli Hotels & Resorts Italien: Erstes Luxusresort in Italien

Tivoli Hotels & Resorts Italien

Tivoli Hotels & Resorts Italien: Die renommierte Hotelgruppe Tivoli Hotels & Resorts schlägt ein neues Kapitel ihrer beeindruckenden Geschichte auf. Sie erweitert ihre Präsenz in Italien mit dem Fünf-Sterne-Hotel Tivoli Portopiccolo Sistiana Resort, das voraussichtlich Ende Juni 2023 seine Türen öffnen wird. Das Resort, das ehemals Teil der Marriott-Marke A Luxury Collection war, wurde sorgfältig renoviert und bietet nun erstklassigen Tivoli-Service.

Eingebettet in die malerische Landschaft am Golf von Triest

Das Tivoli Portopiccolo Sistiana Resort befindet sich inmitten des Naturreservats der Duino-Klippen am Golf von Triest, nur 20 Autominuten vom Flughafen Triest und etwa 90 Minuten von der romantischen Stadt Venedig entfernt. Seine einmalige Lage bietet Gästen ein Refugium der Ruhe und des Luxus, eingebettet in atemberaubende Naturkulissen.

Tivoli Hotels & Resorts Italien
© Francisco Rivotti

Tivoli Hotels & Resorts Italien bietet Luxusunterkünfte mit Ausblick

Das Resort umfasst 58 Zimmer und Suiten sowie 73 Apartments, die alle einen herrlichen Blick auf die Adria und den mondänen Yachthafen bieten. Hier können sich Gäste in eleganter Umgebung entspannen und die atemberaubende Aussicht genießen.

Einzigartige Annehmlichkeiten und Services

Das Tivoli Portopiccolo Sistiana Resort bietet eine Vielzahl von luxuriösen Annehmlichkeiten. Dazu gehören sechs Pools, ein hoteleigener Beach Club und ein 3.600 Quadratmeter großes Spa mit Außen- und Innenpool, mehreren Saunen und Dampfbädern sowie ein Fitnesscenter. Darüber hinaus können Gäste aus vier Restaurants und zwei Bars wählen, die für kulinarische Vielfalt sorgen.

Tivoli Hotels & Resorts Italien
© Francisco Rivotti

Tivoli Hotels & Resorts Italien

Mit 1.200 Quadratmetern Veranstaltungsfläche bietet das Resort den perfekten Rahmen für Geschäftstreffen und Events. Das Angebot wird durch einen Pavillon in Strandnähe abgerundet, der zusätzlichen Raum für besondere Anlässe bietet.

Tivoli Hotels & Resorts – eine Marke mit Geschichte und Ambitionen

1933 in Lissabon gegründet, feiert die portugiesische Traditionsmarke Tivoli Hotels & Resorts in diesem Jahr ihr 90-jähriges Bestehen. Sie betreibt 18 Vier- und Fünf-Sterne-Hotels weltweit, darunter Standorte in Portugal, Brasilien, Katar, China, den Niederlanden und Spanien. Weitere Hotels in Bahrain und Oman sind für 2025 und 2026 geplant.

See Also
Disneyland® Hotel

Tivoli Hotels & Resorts Italien
© Francisco Rivotti

Teil der Minor Hotel Group und der Global Hotel Alliance

Seit 2016 ist Tivoli Hotels & Resorts Teil der Minor Hotel Group, die auch Marken wie Anantara, Avani, Oaks, NH Collection, NH Hotels, nhow und Elewana betreibt. Tivoli ist zudem Mitglied der Global Hotel Alliance, der weltweit größten Allianz unabhängiger Hotelmarken.

Die Minor Hotels Group – ein weltweiter Player im Hotelgewerbe

Die Minor Hotels Group (MH) ist sowohl Eigentümer, Betreiber als auch Investor von über 530 Hotels, Resorts, Camps und Serviced Suites. Die in Thailand ansässige Unternehmensgruppe entwickelt und betreibt nicht nur ihre eigenen Marken, darunter auch renommierte Namen wie Marriott, Four Seasons, St. Regis, Radisson Blu und Minor International, sondern hat auch Hotels in 56 Ländern weltweit.

Weitere Expansion in Sicht

Die Minor Hotels Group verfolgt einen ambitionierten Expansionsplan. Neben der Eröffnung weiterer Häuser der bestehenden Marken plant die Gruppe auch strategische Übernahmen. Der Indische Ozean, Europa, Nord- und Südamerika sowie Australien gehören zu den Regionen, in denen Minor Hotels bereits eine starke Präsenz aufgebaut hat. Mit der Eröffnung des Tivoli Portopiccolo Sistiana Resorts in Italien unterstreicht die Gruppe ihr Engagement für kontinuierliches Wachstum und erstklassige Gastfreundschaft.

Scroll To Top