Now Reading
Alpenhof Murnau – Ein winterliches Wellnessparadies in Oberbayern

Alpenhof Murnau – Ein winterliches Wellnessparadies in Oberbayern

Alpenhof Murnau
Alpenhof Murnau
Alpenhof Murnau
Alpenhof Murnau
View Gallery
Alpenhof Murnau

Der Alpenhof Murnau, ein Idyll in der malerischen Landschaft Oberbayerns, nahe des Staffelsees, ist das perfekte Refugium für eine winterliche Wellnessauszeit.

Dieses Hideaway verbindet gemütliches Ambiente mit familiärem Luxus. Die Eröffnung des Almsaunadorfs im Sommer 2022 bereichert das Angebot mit duftenden Aufgüssen, während das umliegende Blaue Land in winterlicher Pracht erstrahlt. Mit zwei beheizten Pools im Hotelgarten bietet der Alpenhof Murnau ganzjähriges Badevergnügen. Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste mit herzhaften bayerischen Schmankerln, die besonders in der kalten Jahreszeit munden.

Aufwärmen, abtauchen und entspannen

Das über 2.000 Quadratmeter große Wellnessareal, inklusive des neuen, urigen Almsaunadorfs, ist der Höhepunkt des Alpenhof Murnaus. Im Einklang mit dem Nachhaltigkeitskonzept des Resorts, bestehen die liebevoll erhaltenen und renovierten Holzsaunen und Stadln aus natürlichem Material. Die vielfältige Saunalandschaft bietet neben einer Berg- und Felsensauna auch eine Gipfel-, Farblicht- und Drei-Kräuter-Spa, ergänzt durch ein Amethyst-Dampfbad und eine Infrarot-Fit- und Gesundheitskabine. Ein Eisbrunnen rundet das Wellnesserlebnis ab. Zusätzlich laden das beheizte Außenschwimmbecken und ein Hot Pool im Garten zum entspannten Baden unter freiem Himmel ein, unabhängig von der Außentemperatur.

Winterausflüge

Die Lage des Alpenhof Murnaus am Murnauer Moos macht es zum idealen Ausgangspunkt für Erkundungen des Naturschutzgebietes, das auch in der kalten Jahreszeit ein faszinierendes Farbspiel bietet. Für ambitioniertere Naturfreunde bieten sich Wanderungen auf das Hörnle oder ins Wettersteingebirge an. Skibegeisterte finden in den nahen Skigebieten von Garmisch-Partenkirchen oder an der Zugspitze ideale Bedingungen. Kunstinteressierte können auf den Spuren der Künstlervereinigung Blauer Reiter wandeln und das Schlossmuseum Murnau oder das Münter-Haus besuchen.

See Also
voco Zeal Exeter Science Park

Heimkommen und Wohlfühlen

Nach einem erlebnisreichen Tag kehren die Gäste zurück ins Panoramarestaurant des Alpenhof Murnaus. Hier verwöhnt Küchenchef Claus Gromotka die Gäste mit seiner Devise der „Neuen Bodenständigkeit“. Die Genießer-Halbpension umfasst bis zu sieben Gänge aus regionalen Produkten, darunter herzhafte bayerische Spezialitäten. Die elegant-alpinen Zimmer und Suiten mit bis zu 104 Betten bieten anschließend kuscheligen Komfort und eine entspannte Atmosphäre, um den Tag perfekt ausklingen zu lassen.

Scroll To Top