Now Reading
Disney Cruise Line: Neues Inselparadies auf den Bahamas

Disney Cruise Line: Neues Inselparadies auf den Bahamas

Disney Cruise Line

Die Disney Cruise Line, eine der bekanntesten Kreuzfahrtgesellschaften weltweit, eröffnet im Sommer 2024 ein neues Inselparadies auf Eleuthera, einer Insel der Bahamas. Die Insel wurde in enger Zusammenarbeit mit lokalen Kunstschaffenden und Beratern gestaltet, um die bahamaische Kultur mit Disney‘s ausgezeichneter Qualität und erstklassigem Service zu vereinen. Besonders hervorzuheben ist die nachhaltige Gestaltung der Insel, mit umweltfreundlich angelegten Piers und Gehwegen sowie einer Stromversorgung durch lokale Solaranlagen.

Entspannung und Abenteuer mit Disney Figuren

Disney Cruise Line‘s Inselparadies auf Eleuthera bietet den Gästen die Möglichkeit, an der Seite beliebter Disney Figuren je nach Lust und Laune Entspannung und Abenteuer zu erleben. Der weitläufige Familienstrand an der Ostseite der Insel, zentral gelegen in der Nähe zahlreicher Restaurants, sowie der exklusive Strand für Erwachsene mit eigenem Restaurantbereich, sechs privat mietbaren Premium-Cabanas und Massageangeboten, eignen sich perfekt für Erholungssuchende. Für aktive Urlaubstage wartet ein großzügiger Wasserspielbereich mit verschiedenen Rutschen auf Jung und Alt, während sich die Kleinsten in einem von Arielle inspirierten Kidsclub mit geschulter Disney Betreuung und eigenem Essbereich vergnügen. Weitere Angebote wie ein überdachter Spielpavillon, ein Volleyballfeld, ein Wasserfahrzeug- und Fahrradverleih sorgen für actionreiche Abwechslung.

Disney Cruise Line bietet Naturpfade, Tierwelt und bahamaische Kultur

Auf Naturpfaden zum Wandern und Radfahren entdecken Gäste hautnah die Tierwelt und die Naturschätze Eleutheras sowie die Traditionen und Kultur der Bahamas in einem bahamaischen Kunst- und Kulturpavillon mit speziellem Rahmenprogramm und lokalen Kunstschaffenden.

Bahamaische Architektur und Nachhaltigkeit

Die Gäste von Disney Cruise Line erwartet am Lighthouse Point neben weißen Sandstränden und türkisblauem Wasser auch eine einzigartige bahamaische Architektur mit bogenförmigen hellen Gebäuden. Die Gebäudeformen symbolisieren die Flora und Fauna der Bahamas sowie die Geschichte der Junkanoo, eine bahamaische Musik- und Tanzrichtung. Zusammen mit lokalen Künstlern und Beratern wurde die Insel mit dem Charme der bahamaischen Handwerkskunst und im Sinne der Nachhaltigkeit gestaltet: Mindestens 90 Prozent des Strombedarfs werden durch eine örtliche Solaranlage gedeckt, der Bau von Pier und Gehwegen erfolgte komplett ohne Baggerarbeiten.

See Also
City Airlines

Unkomplizierter und entspannter Aufenthalt für Familien

Disney‘s neues Inselziel bietet Familien einen unkomplizierten und entspannten Aufenthalt, inklusive kostenloser Services wie Handtücher, Liegen, Sonnenschirme, Mittagessen und Straßenbahntransport. Einzelheiten zu den ersten Routen sowie weitere Informationen zu den Unterhaltungsangeboten, Restaurants, Geschäften und Ausflügen werden bis zur Eröffnung im Sommer 2024 noch bekanntgegeben.

Fazit

Disney Cruise Line bietet seinen Gästen im Sommer 2024 ein neues Inselparadies auf Eleuthera, Bahamas. Das Lighthouse Point wurde in enger Zusammenarbeit mit lokalen Kunstschaffenden und Beratern gestaltet und vereint die bahamaische Kultur mit Disney’s ausgezeichneter Qualität und erstklassigem Service. Besonderes Augenmerk wurde auf die nachhaltige Gestaltung der Insel gelegt, inklusive umweltfreundlicher Piers und Gehwege sowie einer Stromversorgung durch lokale Solaranlagen. Die Gäste können sich auf ein breites Angebot an Entspannung und Abenteuer freuen, von weitläufigen Stränden und exklusiven Cabanas bis hin zu einem Wasserspielbereich und einem Kidsclub. Mit Naturpfaden, einem Kunst- und Kulturpavillon sowie lokalen Kunstschaffenden wird auch die bahamaische Kultur erlebbar gemacht.

Scroll To Top