Now Reading
Essen Amerika: Entdecken Sie fünf Kulinarik-Reiseziele in den USA

Essen Amerika: Entdecken Sie fünf Kulinarik-Reiseziele in den USA

Essen Amerika

Essen Amerika: Visit The USA hat eine Selektion von fünf Gourmet-Reisezielen zusammengestellt, in denen sich die USA von ihrer aromatischen Seite zeigen.

Santa Fe – Die aromatische Schatzkammer von Neu-Mexiko

Santa Fe, eine Stadt, in der Chilischoten den kulinarischen Ton angeben. Entdecken Sie die neumexikanische Küche, die von milden bis scharfen grünen Chilis und süßen roten Varianten geprägt ist. Probieren Sie den berühmten Cheeseburger mit grünem Chili und tauchen Sie ein in die kulinarische Vielfalt der Region, die mexikanische Imbisswagen, Eintöpfe und den Santa Fe Chocolate Trail umfasst. Im September findet die Santa Fe Wine & Chile Fiesta statt, die die kulinarische Szene der Stadt feiert.

Boston – Die Wiege der Neuengland-Küche

Das Union Oyster House ist das älteste durchgehend betriebene Restaurant der USA und bietet regionaltypische Spezialitäten wie Clam Chowder, Hummergerichte und frische Austern. In Bostons ältestem Viertel, North End, finden Sie mehr als 100 italienisch inspirierte Restaurants, Cafés und Bäckereien, die italienische Tradition und moderne Raffinesse verbinden.

Scottsdale – Arizonas kulinarisches Wellnessparadies

Scottsdale ist bekannt für seine hohe Spa-Dichte und renommierte Küchenchefs wie Charleen Badman und Matt Carter für Wellbeing. Erleben Sie die Aromen Spaniens, Mexikos, Mittel- und Südamerikas und probieren Sie lokale Spezialitäten wie Rosenkohl-Nachos in farbenfrohen Diners wie Diego Pops.

Lake Charles – Die vielfältige Küche des amerikanischen Südens

In Lake Charles, im Südwesten Louisianas, spiegelt sich das Cajun- und kreolische Erbe in erstklassigen Gerichten wie Gumbo, Boudin und Étouffée wider. Probieren Sie Crab Gumbo und Jumbo-Schmetterlings-Golfshrimps im Steamboat Bill’s on the Lake oder besuchen Sie das Louisiana Food & Wine Festival im September, das Gourmet-Erlebnisse aus ganz Louisiana und dem Süden vereint.

See Also
Aspen Snowmass

Lexington – Die Heimat der intensiven Südstaatenküche

In Lexington, Kentucky, trifft man auf die “Martha Stewart des Südens”, Ouita Michel, und ihre sechs Restaurants, darunter das Holly Hill Inn. Eine Reise nach Kentucky wäre nicht vollständig ohne Amerikas einheimische Spirituose, dem Bourbon. Erleben Sie die Geschichte und den Geschmack des Bourbon auf dem Bourbon Trail, der Sie zu 18 der größten Destillerien des Staates führt. Genießen Sie eine Mischung aus Südstaatenküche und einer umfangreichen Spirituosensammlung in der Bardstown Bourbon Company.

Essen Amerika: Tauchen Sie ein in die aromatische Welt und entdecken Sie die vielfältigen kulinarischen Schätze, die die Vereinigten Staaten für Besucher bereithalten.

Scroll To Top