Now Reading
Restaurant Tim Raue präsentiert “Kolibri x Berlin” Menü

Restaurant Tim Raue präsentiert “Kolibri x Berlin” Menü

Restaurant Time Raue
Restaurant Time Raue
Restaurant Time Raue
Restaurant Time Raue
Restaurant Time Raue +4
View Gallery
Restaurant Time Raue

Das “Restaurant Tim Raue” steht in der kulinarischen Welt für Exzellenz, Innovation und feinste Aromen. Nun präsentiert es stolz seine neueste Kreation: ein Menü, das das Herz Berlins in jedem Bissen widerspiegelt.

Kontinuierliche Innovation und Exzellenz

In den vergangenen 13 Jahren hat das Restaurant Tim Raue mit seiner asiatisch inspirierten Küche zahlreiche prestigeträchtige Auszeichnungen erhalten: Zwei Michelin Sterne, Eintragungen im Gault & Millau und wiederholte Erwähnungen unter den “The World’s 50 Best Restaurants“. Dieser herausragende Erfolg basiert auf dem unermüdlichen Streben nach Perfektion von Tim Raue und seiner Partnerin Marie-Anne Wild. “Mit Stillstand können wir nicht umgehen”, erklärt Raue.

“Kolibri x Berlin”: Eine kulinarische Hommage an die Hauptstadt

Die Reisen und Entdeckungen von Tim Raue auf der internationalen Bühne haben ihn wieder nach Hause, nach Berlin, zurückgeführt. Gemeinsam mit Marie-Anne Wild wird nun das neue Menü “Kolibri x Berlin” präsentiert. Eine Fusion aus klassischen deutschen Gerichten und der für Raue typischen Aromenkombination aus Süße, Säure und Schärfe. Von Sprotte mit Gurke und Imperial Kaviar bis hin zum Hauptgericht, den Königsberger Klopsen, ist jedes Gericht eine köstliche Überraschung.

Die kulinarische Reise

Das Menü “Kolibri x Berlin” beginnt mit Sprotte und Gurke, gefolgt von Zander und Sauerkraut. Eine Besonderheit ist der Garnelencocktail “KadeWe“. Und wer könnte einem Gulasch aus Wagyu Beef oder dem Dessert “Kalte Liebe” widerstehen? Das Menü ist in sieben Gängen erhältlich und kostet 268 Euro pro Person.

Das Menü KOI: Ein weiterer Gaumenschmaus

Für die Liebhaber der asiatisch inspirierten Küche bietet das Restaurant weiterhin das Menü KOI an. Gerichte wie Seehecht mit Miso und Dim Sum Bambuspilz zeigen die Vielfalt der Aromen, die Raue so meisterlich kombiniert. Auch dieses Menü wird zu einem Preis von 268 Euro pro Person angeboten.

Authentizität und Herkunft

Unabhängig vom gewählten Menü setzt das Restaurant Tim Raue auf Produkte höchster Qualität. Fast alle Zutaten stammen aus Europa, viele direkt aus Deutschland. Hierbei wird Wert auf vertrauenswürdige und qualitätsbewusste Partner wie mimi ferments oder den Keltenhof in Filderstadt gelegt. Die wenigen exotischen Zutaten, wie Mango und Ingwer, werden sorgfältig ausgewählt, um den authentischen Geschmack zu gewährleisten.

See Also
Grill Vier Jahreszeiten Hamburg

Das Geheimnis des Erfolgs

Marie-Anne Wild betont, dass ihre Erfolgsgeschichte nicht nur auf erstklassiger Küche basiert. “Die Gastronomie und auch die Mitarbeitenden und Gäste verändern sich”, sagt sie. Eine klare Identität, Flexibilität und solide Partnerschaften sind heute wichtiger denn je.

Das Restaurant Tim Raue setzt seine Tradition der kulinarischen Exzellenz mit dem neuen Menü “Kolibri x Berlin” fort. Eine Ode an die Hauptstadt, die sowohl Einheimische als auch Besucher aus aller Welt begeistern wird. Mit Innovation, Qualität und einem klaren Verständnis für den sich wandelnden Gastronomiemarkt bleibt das Restaurant Tim Raue ein unverzichtbares Juwel in Berlins kulinarischer Krone.

Scroll To Top