Now Reading
William Drabble enthüllt das Francatelli

William Drabble enthüllt das Francatelli

William Drabble
William Drabble
William Drabble
William Drabble
William Drabble +1
View Gallery
William Drabble

Ein spannendes neues Kapitel in der Geschichte des Althoff St. James’s Hotel & Club wurde aufgeschlagen: Der renommierte Chefkoch William Drabble hat das Restaurant Francatelli eröffnet, eine Hommage an den legendären Koch Charles Elmé Francatelli des 19. Jahrhunderts. Dieser neue kulinarische Hotspot in Mayfair verbindet die Essenz historischer britischer Küche mit einem modernen, zugänglichen Konzept.

Inspiriert von einem Küchenklassiker

Francatelli, das das bisherige Restaurant Seven Park Place ersetzt, schöpft seine Inspiration aus Francatellis berühmtem Werk „The Modern Cook“. Die Speisekarte ist eine direkte Reflexion dieser Inspiration und kombiniert zeitlose Rezepte mit frischen, regionalen Zutaten. Drabble, der schon lange eine Vorliebe für lokale Produkte und saisonale Zutaten pflegt, führt mit dem Francatelli die Tradition und das Erbe von Charles Elmé Francatelli fort. Die Gerichte, von der schottischen Brühe bis zum Hummer mit Wintertrüffel, sind nicht nur eine geschmackliche Hommage an die viktorianische Ära, sondern auch an die feine britische Kochkunst.

Ein Ambiente, das Tradition und Moderne vereint

Nicht nur die Speisen, sondern auch das Ambiente im Francatelli spiegelt die gelungene Symbiose aus Tradition und Moderne wider. Das Interior, eine Mischung aus edlem Design und gemütlicher Atmosphäre, zusammen mit guter Musik und direkter Anbindung zur Bar, schafft einen Ort, der zum Verweilen einlädt und gleichzeitig eine kulinarische Zeitreise bietet. Auch die Bar des Restaurants hat eine Neugestaltung erfahren, mit einer Speise- und Getränkekarte, die sich stark an historischen Rezepten orientiert und dennoch einen modernen Twist bietet.

Ein kulinarischer Treffpunkt für Globetrotter und Einheimische

Benedikt Jaschke, COO der Althoff Hotels, betont das Ziel des Francatelli, ein ansprechender gastronomischer Treffpunkt für internationale Gäste sowie die lokale Bevölkerung zu sein. Mit einer Mischung aus anspruchsvoller Kulinarik und einer geselligen, einladenden Atmosphäre richtet sich das Francatelli an ein Publikum, das sowohl die britische Geschichte als auch die moderne Kochkunst schätzt.

See Also
Flemings Selection Hotel Frankfurt-City

Drabbles kulinarische Reise und Vision

William Drabble, der in Liverpool geboren wurde und seine Begeisterung für Kochen in London vertiefte, hat seine Karriere durch zahlreiche Stationen, darunter Sternerestaurants wie das Aubergine, gefestigt. Seit 2011 ist er der kreative Kopf hinter den kulinarischen Kreationen im Althoff St. James’s Hotel & Club. Sein Engagement für Qualität und sein Respekt für die kulinarische Geschichte sind tief in jedem Gericht verankert, das im Francatelli serviert wird.

Scroll To Top