Now Reading
Crillon le Brave Hotel: Eine luxuriöse Oase der Ruhe und Kulinarik in der Provence

Crillon le Brave Hotel: Eine luxuriöse Oase der Ruhe und Kulinarik in der Provence

Crillon le Brave Hotel

Das Crillon le Brave Hotel, Teil der exklusiven Maisons Pariente Kollektion, öffnet wieder seine Pforten und bietet seinen Gästen einzigartige kulinarische Genüsse inmitten der unberührten Natur und absoluter Ruhe. Küchenchef Adrien Brunet leitet seit März 2021 die Küchen beider Hotelrestaurants, La Madeleine und La Table du Ventoux, und setzt auf einen umweltbewussten Ansatz.

La Madeleine – Gourmet-Restaurant mit regionalen Spezialitäten

Das Gourmet-Restaurant La Madeleine des Hotels, benannt nach dem nahegelegenen Bergpass, empfängt ab dem 27. April 2023 erneut Gäste. Hier stehen höchste Handwerkskunst und beste Produkte im Fokus. Adrien Brunet verwöhnt maximal 20 Gäste mit regionalen Delikatessen wie Taubenbrust aus Sarrians, Austern aus dem Étang de Thau und Lammfilet aus Sisteron.

La Table du Ventoux – Provenzalische Leichtigkeit

La Table du Ventoux öffnet im Frühling seine Türen und bietet Gästen leichte, provenzalisch-inspirierte Gerichte mit herrlichem Ausblick. Der Sonntagsbrunch ist ein Highlight für die ganze Familie, während Eltern köstliche Speisen genießen, sorgen Animateure für ein abwechslungsreiches Programm für die kleinen Gäste. Abends serviert Adrien Brunet das Beste aus der Region Vaucluse und dem Mittelmeer.

Die Weingüter der Umgebung als Inspiration

In der Nähe des Hotels liegen bekannte Weingüter wie Côtes du Rhône AOP Ventoux, Châteauneuf-du-Pape und Beaumes-de-Venise. Sie inspirierten Maisons Pariente zu einer neuen Experience: „Zwischen Wein und Gastronomie“ bringt Gästen die außergewöhnlichen Weine und ihr Terroir näher und ist bis zum 30. Juni 2023 sowie vom 1. September bis 5. November 2023 verfügbar.

See Also
Madi Paidi Bangkok

Programm „Zwischen Wein und Gastronomie“

Das Programm beinhaltet zwei Übernachtungen mit Frühstücksbuffet, ein 3-Gänge-Abendessen im La Table du Ventoux, eine Besichtigung der Domaine Château Pesquié und seiner vier Weinkeller, Weinprobe, Picknick und Spaziergang auf dem Weg der Weinbauern. Crillon le Brave Hotel bietet auch Workshops rund um lokale und regionale Weine an.

Die Bar im Maison Roche – Entspannung in historischer Atmosphäre

Im ältesten Gebäude des Crillon le Brave Hotels, dem Maison Roche, befindet sich die Bar. Hier genießen Gäste in einem gemütlichen Gewölbesaal oder auf der Terrasse mit Bergblick innovative Cocktails wie „Salty Honey“ und „Henry Sour“, die perfekt zum Ambiente passen.

Scroll To Top