Now Reading
Dallmayr Röstkunst Cooperative Dano: Nachhaltiges Engagement und erstklassiger Kaffee

Dallmayr Röstkunst Cooperative Dano: Nachhaltiges Engagement und erstklassiger Kaffee

Dallmayr Röstkunst Cooperative Dano

Dallmayr Röstkunst Cooperative Dano: Seit über einem Jahrzehnt setzt sich Dallmayr in Äthiopien für soziale und nachhaltige Projekte ein. In der neu entstehenden Kaffeeregion Dano schafft das Unternehmen langfristige Perspektiven und sichere Arbeitsplätze für die lokale Bevölkerung. Der sortenreine Ursprungskaffee der Kaffeekooperative West-Shoa ergänzt ab sofort das bekannte Röstkunst-Portfolio von Dallmayr.

Neun Jahrzehnte Handwerkskunst und Liebe zur Kaffeebohne

Mit 90 Jahren Erfahrung, handwerklichem Geschick und Leidenschaft für Kaffee bringt das Münchner Familienunternehmen Dallmayr seine lange Tradition im Röstkunst-Sortiment zum Ausdruck. Die Hingabe zum Kaffee zeigt sich auch im sortenreinen Ursprungskaffee aus Dano: Die Arabica-Bohnen stammen von der Dallmayr Kaffeekooperative West Shoa im Projektgebiet Dano in Äthiopien.

Dallmayr und Äthiopien – Eine Herzensangelegenheit

Seit über sechs Jahrzehnten ist das ostafrikanische Land Äthiopien ein enger Partner von Dallmayr im Kaffeehandel. Die Projektarbeit in Dano ist daher eine Herzensangelegenheit für das Unternehmen. Durch den Bau der Kekero Jibat Higher Primary School hat Dallmayr einen ersten Meilenstein für eine ganzheitliche Entwicklungszusammenarbeit in der Region gesetzt.

Nachhaltige Kaffeeregion und Chancen für die Jugend

In Zusammenarbeit mit der Stiftung „Menschen für Menschen“ baut Dallmayr eine nachhaltige und produktive Kaffeeregion auf. Insbesondere für arbeitslose Jugendliche werden langfristige Perspektiven geschaffen. Der Single Origin Kaffee von der Kooperative in Dano besticht durch sein lebendiges und ursprüngliches Aroma.

Einzigartige Geschmackserlebnisse mit dem Dallmayr Röstkunst Cooperative Dano

Dallmayr Röstkunst Cooperative Dano: Durch die meisterhafte Röstkunst von Dallmayr entfaltet sich in der Tasse ein würziges Aroma von wilden Kräutern, feinen Karamellnoten und fruchtigen Akzenten. Um den Kaffee optimal zuzubereiten, wird empfohlen, den Filter mit Filterpapier auszulegen und auf der Kanne zu platzieren. Anschließend das heiße Wasser langsam und spiralförmig über das Kaffeepulver gießen. Alternativ kann auch eine French Press verwendet werden.

Dallmayr Röstkunst Cooperative Dano

Der Dallmayr Röstkunst Cooperative Dano Kaffee ist ab sofort als ganze Bohne oder gemahlen exklusiv im Delikatessenhaus in München und online unter www.dallmayr-versand.de erhältlich. Erleben Sie die exquisite Kombination von nachhalt igem Engagement und erstklassigem Kaffeegenuss mit Dallmayr Röstkunst Cooperative Dano.

Unterstützung von Bildung und Gemeinschaftsentwicklung

Neben dem Fokus auf nachhaltigen Kaffeeanbau legt Dallmayr auch Wert auf die Förderung von Bildung und die Entwicklung der Gemeinschaft in der Region. Durch den Bau der Kekero Jibat Higher Primary School trägt das Unternehmen dazu bei, die Lebensqualität der Bevölkerung zu verbessern und eine bessere Zukunft für die Kinder und Jugendlichen in Dano zu ermöglichen.

See Also
MasterBack

Umweltbewusstsein und Schutz der natürlichen Ressourcen

Dallmayr achtet bei der Kaffeeproduktion auf umweltfreundliche Methoden und den Schutz der natürlichen Ressourcen. Die Zusammenarbeit mit der Kaffeekooperative West-Shoa fördert die Nutzung nachhaltiger Anbaumethoden und sorgt für einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt. Dadurch wird die lokale Biodiversität erhalten und die Bodenfruchtbarkeit gefördert.

Dallmayr Röstkunst Cooperative Dano Kaffee: Äthiopien im eigenen Heim

Der Dallmayr Röstkunst Cooperative Dano Kaffee ermöglicht es Kaffeeliebhabern, ein Stück Äthiopiens in den eigenen vier Wänden zu genießen. Die einzigartige Geschmackskomposition und die wohltuenden Aromen sorgen für ein unvergessliches Kaffeeerlebnis und geben zugleich Einblick in die reiche Kultur und Tradition des Landes.

Dallmayr – Eine Marke mit Tradition und Verantwortung

Mit seiner langjährigen Geschichte und dem Engagement für nachhaltige Projekte beweist Dallmayr, dass Tradition und soziale Verantwortung Hand in Hand gehen können. Durch die Zusammenarbeit mit der Kaffeekooperative West-Shoa in Dano unterstreicht das Unternehmen seine Werte und trägt dazu bei, eine bessere Zukunft für die Menschen in Äthiopien zu gestalten.

Scroll To Top