Entdeckungsreise in die Welt von Black Bottle CAPTAIN’s CASK

Black Bottle CAPTAIN’s CASK

Der Black Bottle CAPTAIN’s CASK, die neueste Kreation aus der innovativen Alchemy Series, ist eine Ode an die Kunst des Blended Scotch Whiskys.

Dieses außergewöhnliche Meisterwerk, geprägt von der Hand der Master Blenderin Julieann Fernandez, markiert den fulminanten Abschluss einer Serie, die die Grenzen der Whisky-Herstellung neu definiert hat. Durch die geschickte Kombination von milden, älteren Malts mit intensiven, explosiven Malts entsteht ein ausgewogener Geschmack, der durch die Reifung in ausgewählten Rumfässern eine zusätzliche Dimension erhält. Diese Fässer verleihen dem Whisky eine verführerische Palette tropischer Fruchtnoten, angeführt von reifer Ananas und getoasteter Eiche, umhüllt von Schichten aus Toffee, frisch gebranntem Holz und einem Hauch von schwarzem Pfeffer.

Einzigartiges Geschmacksprofil

Die Besonderheit des CAPTAIN’s CASK liegt in seinem einzigartigen Geschmacksprofil. Der Whisky ist ein Fest der Sinne, das süße, fruchtige Aromen voll tropischer Früchte mit einem kräftigen Raucharoma verbindet. Im Gegensatz zu den nussigeren und würzigeren Charakteren der vorherigen Kreationen innerhalb der Alchemy Series, wie dem „ANDEAN OAK“, präsentiert sich der CAPTAIN’s CASK mit einem reichen Bouquet aus reifer Ananas und braunem Zucker. Die Komplexität und Vielschichtigkeit dieses Blends wird besonders deutlich, wenn man ihn mit anderen Experimenten der Serie, wie dem „SMOKE & DAGGER“, vergleicht, der durch seinen trockenen, torfigen Geschmack besticht.

Aromatische Vielfalt

Bereits beim Öffnen der Flasche entfaltet sich eine aromatische Explosion tropischer Früchte. Die Nase wird von in Demerara-Zucker gerösteter Ananas, Kokosnuss, Vanille und geröstetem Malz begrüßt, abgerundet durch eine subtile Rauchnote. Am Gaumen entfaltet sich ein komplexes Spiel aus Passionsfrucht und Papaya, durchwoben von rauchigen Eichennoten, salzigem Karamell und schokoladenüberzogenen Haselnüssen, ergänzt durch einen Hauch von Kaffee und einer Schicht reifer Ananas. Das Finish besticht durch intensiven Toffee und schwarze Pfeffernoten, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

See Also
Lech Life Gin

Anerkennung und Verfügbarkeit

Der Release der Black Bottle CAPTAIN’s CASK sowie seiner Vorgänger innerhalb der Alchemy Series hat in Fachkreisen für Begeisterung gesorgt. Schon die ersten beiden Single Batch-Experimente erlangten Bestauszeichnungen und sorgten bei den Scotch Whisky Masters für Aufsehen. Die nachfolgenden Editionen, einschließlich des CAPTAIN’s CASK, sind limitierte Auflagen, die nicht nur für Whisky-Liebhaber und Sammler von Bedeutung sind, sondern auch ein Must-Have für jeden, der die feinen Nuancen von handwerklich hergestelltem Scotch Whisky zu schätzen weiß.

Scroll To Top