Now Reading
Restaurant Donnersmarkt: Eine kulinarische Reise durch Wien und die Alpen

Restaurant Donnersmarkt: Eine kulinarische Reise durch Wien und die Alpen

Restaurant Donnersmarkt

Das Restaurant Donnersmarkt im ALMANAC Palais Vienna bietet seinen Gästen ein einzigartiges “Plant-Forward” Konzept, inspiriert von der Schönheit der österreichischen Alpen und der Wiener Wochenmärkte. Mit einer frischen, regionalen und saisonalen Küche, die sich auf pflanzenbasierte Gerichte mit alpinem Flair konzentriert, bringt das Restaurant neuen Schwung in die Wiener Gastronomieszene.

Kreatives Menü, das Wien zum Leben erweckt

Küchenchef Andres Mahl hat eine liebevoll zusammengestellte Speisekarte entwickelt, die den Gästen nicht nur die Nähe zu den Zutaten vermittelt, sondern ihnen auch die kulinarischen Köstlichkeiten Wiens und Österreichs näher bringt. Beispiele für raffinierte Gerichte sind die Wiener Urkarotte mit Honig und Thymian oder das Rot Wels Ceviche.

Restaurant Donnersmarkt
© Almanac Palais Vienna

Teilen, Verbinden und Genießen

Im Zentrum des Restaurants steht ein langer, einladender Tisch, der die Grundidee des Donnersmarkt repräsentiert: Sharing. Hier können Gäste gutes Essen, Geschichten, Erfahrungen und Eindrücke teilen, während sie sich mit anderen Gästen und Wiener Einheimischen austauschen und verbinden, um selbst ein Teil der Stadt zu werden.

Donnersmarkt Bar: Erfrischende Getränke und lokale Spezialitäten

Die Donnersmarkt Bar bietet erfrischende Drinks, lokale Säfte und Signature Cocktails wie den “Almanac Martini” mit Wodka, grünem Apfellikör, Orangenlikör und Chinese Five Spice Bitters. Süße und herzhafte Snacks stillen den Hunger und machen Lust auf die köstlichen Gerichte des Restaurants. Am Ende eines ereignisreichen Tages in Wien ist die Bar der perfekte Ort für ein letztes Glas österreichischen Weins.

See Also
Kavia Pizza

Restaurant Donnersmarkt
© Almanac Palais Vienna

Ein genussvoller Start in den Tag

Gäste, die den unverwechselbaren Duft der Wiener Kaffeehauskultur am Morgen genießen möchten, können ihren Tag im Restaurant Donnersmarkt mit einem frisch zubereiteten à la carte Frühstück und Kaffee aus dem hauseigenen “Elias Coffee Shop” beginnen. Hier werden internationale Eierspeisen wie das “Shakshuka Vienna Style” mit nachhaltigen Zutaten aus der Region und süßen Frühstücksleckereien kombiniert.

Traditionelle österreichische Köstlichkeiten

Ein besonderes Highlight ist der traditionelle österreichische Grießkoch mit Beerenkonfit und Bio-Honig nach dem Rezept von Küchenchef Andreas Mahls Großmutter. Dieses köstliche Gericht weckt Kindheitserinnerungen und ist ein persönlicher Favorit des Küchenchefs.

Scroll To Top