Now Reading
Hygna Chalets Tirol – Nachhaltiges Wellness-Paradies für Gäste

Hygna Chalets Tirol – Nachhaltiges Wellness-Paradies für Gäste

Hygna Chalets Tirol

In den Hygna Chalets Tirol erleben Gäste ihr ganz persönliches Wellness-Paradies. Elf luxuriöse Chalets bieten jeweils individuelle Spa-Erlebnisse, wie eigene Holzsaunen, knisternde Kamine, freistehende Badewannen im Schlafzimmer oder Wellinno-Betten mit Massagefunktion. Vier der Chalets, die sogenannten Spa-Chalets, verfügen zudem über private Whirlpools.

Nachhaltiges Wasserkonzept für Whirlpools und Infinity-Pool

Ein innovatives Wasserkonzept ermöglicht es, Wasser- und Energieverbrauch zu minimieren. Die Whirlpools werden auf Knopfdruck mit zentral gespeichertem Wasser befüllt und nach einer Stunde automatisch entleert. Das Wasser durchläuft mehrere Reinigungsschritte und wird wieder in den zentralen Puffer gespeist. Die gesamte Chalet-Anlage, inklusive des Heustadl Infinity-Pools mit atemberaubender Aussicht, wird mit Solarenergie und Biomasse in Form von Holz-Pellets beheizt. Die Hygna Chalets setzen auf nachhaltige Energiegewinnung. Eine Photovoltaikanlage sorgt für autarke Stromversorgung, und überschüssige Energie wird an die umliegenden Gemeinden abgegeben. Das Brennholz für die Kaminöfen stammt aus dem eigenen Wald und wird von der Gastgeberfamilie persönlich vorbereitet.

Hygna Chalets Tirol – Regionale und nachhaltige Frühstückserlebnisse

Ein köstliches Frühstück, bestehend aus regionalen und hochwertigen Produkten, wird täglich direkt vor Ort zubereitet und unverpackt an die Chalet-Tür geliefert. Brot, Milchprodukte, Käse, Fleisch- und Wurstwaren stammen von lokalen Produzenten. Selbst die Kisterl, in denen das Frühstück serviert wird, sind aus heimischem Holz gefertigt und mit Bio-Heu aus eigener Landwirtschaft gebettet.

Hygna Chalets Tirol
© bureaurabensteiner

Bei der Renovierung des Hauptgebäudes, das früher als Stall diente, wurden das ursprüngliche Gebäude und dessen Charakter bewahrt. Heute beherbergt es die Rezeption, Fitness- und Yogaraum, Küche, Aufenthaltsraum, Lager- und Technikräume sowie den Heustadl Infinity-Pool.

Heimisches Holz und natürliche Umgebung

Die elf gemütlichen Chalets und weitere Bereiche der Anlage sind komplett aus regionalem Holz erbaut. Eine neu angelegte Bienenwiese, Obst- und Tannenbäume sowie die Erhaltung der natürlichen Flora und Fauna tragen zum nachhaltigen Konzept bei. Die unbebaute Umgebung ermöglicht einen unvergleichlichen Blick auf die Berglandschaft und die ursprüngliche Naturschönheit der Region. In den Hygna Chalets Tirol erleben Gäste ein unvergessliches und nachhaltiges Wellness-Erlebnis inmitten einer atemberaubenden Naturlandschaft.

See Also
Disney Cruise Line

Einzigartige Kombination aus Tradition und Moderne

In den Hygna Chalets Tirol verschmelzen traditionelle Tiroler Architektur und modernes Design zu einem harmonischen Gesamtbild. Die Verwendung von natürlichen Materialien und die Liebe zum Detail schaffen eine Atmosphäre, in der sich Gäste rundum wohlfühlen können. Die Umgebung der Hygna Chalets Tirol bietet zahlreiche Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten. Ob Wandern, Radfahren, Skifahren oder einfach nur die Natur genießen – hier findet jeder Gast das passende Angebot für einen unvergesslichen Urlaub. Die Gastgeberfamilie steht zudem gerne mit Tipps und Empfehlungen zur Verfügung, um den Aufenthalt noch abwechslungsreicher zu gestalten.

Die Hygna Chalets Tirol legen großen Wert auf die Zusammenarbeit mit regionalen Partnern und Produzenten. Durch den Fokus auf lokale Ressourcen und Wertschöpfungsketten wird das Konzept der Nachhaltigkeit in der gesamten Region gestärkt. So profitieren sowohl Gäste als auch die Gemeinden und Betriebe der Umgebung von einem gemeinsamen, nachhaltigen Wachstum.

Scroll To Top