Now Reading
COMO The Halkin feiert Wiedereröffnung mit Kulinarik-Pop-up

COMO The Halkin feiert Wiedereröffnung mit Kulinarik-Pop-up

COMO The Halkin
COMO The Halkin
COMO The Halkin
COMO The Halkin
COMO The Halkin
View Gallery
COMO The Halkin

Das Londoner Boutiquehotel COMO The Halkin begrüßt im März das finnisch Sternerestaurant Finnjävel zum Pop-up. Finnland ist nicht nur für seine wunderschönen Polarlichter und Rentiere bekannt, sondern auch für seine einzigartige und köstliche Küche.

Das Restaurant Finnjävel, was auf Finnisch so viel wie “finnischer Teufel” bedeutet, ist eine Hommage an die kulinarischen Traditionen Finnlands und die beste Adresse für moderne nordische Küche. Für sein innovatives Konzept und die hervorragende Qualität seiner Gerichte wurde das Restaurant 2021 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Gegründet wurde das Sterne-Restaurant von Chefkoch Tommi Tuominen und seinen Partnern Timo Linnamäki, Henri Alén und Samuil Angelov, die auf der Suche nach den besten Rezepten durch ganz Finnland gereist sind und gemeinsam mit Großeltern gekocht, gesprochen, gejagt, gebacken und gelernt haben, um so ihren authentischen Küchenstil zu perfektionieren. Ihre Idee war es, eine Verbindung zwischen den kulinarischen Traditionen Finnlands und modernen Küchentechniken herzustellen. So entstanden neue Gerichte, die eine einzigartige und moderne Interpretation der nordischen Küche darstellen.

Finnjävel ist nicht nur ein Restaurant, sondern auch ein Ort, an dem Gäste die finnische Kultur erleben und verstehen können. Das Ambiente des Restaurants ist minimalistisch und modern, und die Inneneinrichtung spiegelt die nordische Natur wider. Das Restaurant verwendet ausschließlich regionale und saisonale Zutaten, die von lokalen Erzeugern und Landwirten stammen, um den Gästen eine authentische kulinarische Erfahrung zu bieten. Nun können auch Gourmets in London die finnische Küche genießen, ohne die lange Reise nach Finnland auf sich nehmen zu müssen. Das luxuriöse Fünf-Sterne-Boutiquehotel COMO The Halkin im Herzen von London feiert seine Wiedereröffnung mit einem besonderen Pop-up-Event für Foodies. Für zwei Wochen übernimmt das Küchenteam von Finnjävel das Küchenruder des Londoner City-Hideaways. Das Pop-up-Event präsentiert eine Auswahl an Gerichten aus der wilden und nordischen Küche Finnlands, darunter gepökelter Lachs, herzhafte läppische Pfannkuchen, karelische Pastete, Runeberg-Törtchen und finnische Lachssuppe. Chefkoch Tommi Tuominen präsentiert ein modernes Sechs-Gänge-Menü, das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet ist.

See Also
Royal Hideaway Corales Resort

Wiedereröffnung mit Pop-up

Neben dem einzigartigen kulinarischen Erlebnis bietet das Pop-up auch ein Hauch von Finnland in London. Mit nordischen Designelementen von Saas Instruments, traditionellem Geschirr von Littala und Glasdesigns von Lasismi wird das Pop-up-Event zu einem Erlebnis für alle Sinne.

Scroll To Top